Natürlich - Tiergerecht

Denn die Natur kennt immer einen Weg

 31.05.2016

Knigge beim Ausreiten?

Neulich habe ich einen Beitrag über das gegenseitige Grüßen von Reitern bei Penny-Das Pony gelesen. Tolle Idee, die man sich hier von den Bikern abgeschaut hat.

Seit dem Zeitpunkt viel mir allerdings immer mehr auf, dass ich mir manchmal ganz andere Dinge wünschen würde, als gegrüßt zu werden.

Wie verhaltet Ihr Euch im Gelände gegenüber anderen Reitern, Fußgängern oder Autofahrern? Kennt Ihr die Knigge ?

Im folgenden Beitrag möchte ich Euch ein paar Höflichkeitsformen darlegen, die meiner Meinung nach zur Knigge - der Reiter gehört!

Weiterlesen...

 22.11.2015

Das Pferd als Medium des Menschen - Step 1 zur Kommunikation mit Pferden

Ich bin nun schon mit einigen Menschen den Weg zu ihrem Pferd gemeinsam gegangen. Viele haben mich um Rat gefragt und ich habe gerne "geholfen".

Auffällig war dabei immer, dass Sie mich die ersten Male immer ganz erwartungsvoll ansahen. Sie montierten mit ihren Pferden auf dem Platz umher und ich – wo doch helfen sollte – sagte nichts.

Weiterlesen...

 22.11.2015

Der Focus und innere Energie: Pferdetraining und Reiteralltag im Einklang

"Achte auf deinen Focus" - Wer hat diesen Tipp nicht auch schonmal im Reitunttericht gehört.

"Die Augen und der Blick soll stets zwischen den Ohren des Pferdes hindurch gerichtet werden". So lernte ich es noch in der "alten Schule". Und es ist definitiv etwas Wahres dran.

Was der Focus beim Reiten und auch im Alltag ausmacht - will ich euch im heutigen Beitrag näher bringen.

undefined

Weiterlesen...

 22.11.2015

Erlernte Hilflosigkeit - Vom Erkennen und Wegen es besser zu machen

Seit knapp 7 Jahren beschäftige ich mich nun mit dem Thema "Natural Horsemanship". Ich besuchte viele Kurse, wälzte Bücher, schaute Videos - immer mit dem Ziel : "Natürliche Kommunikation mit Pferden".

In den letzten Jahren gab ich nun auch selbst Unterricht, einfach aus Spaß und weil es mir Freude machte, zu sehen, wie sich die Pferde entwickelten.

Auch Artax wurde nach diesem Prinzip von Parelli ausgebildet. Natürlich schöpfte ich aus Kursen / Büchern, von anderen Trainern sehr viel Wissen und baute dies mit ein. Doch das Grundgerüst, blieb das klassische NHS.

Nach 5 gemeinsamen Jahren mit Artax kam ich nun in den letzten Wochen an einen Punkt, an dem ich merkte: Bis hier hin...und nicht weiter.

Weiterlesen...

 22.11.2015

Ehrliche Pferdeausbildung

Oftmals gerate ich in Gespräche, gerade in den neuen Medien und Communities, bei denen es um Themen, wie "Ausbinder, Schlaufzügel" oder sonstige Hilfsmitteln geht.

Ich gerate dabei oft in sehr rege Diskussionen und immer wieder bekomme ich die Frage, weshalb ich gegen all die Hilfsmittel bin.

Dabei gibt es für mich ganz einfache Gründe.

Weiterlesen...