Natürlich - Tiergerecht

Denn die Natur kennt immer einen Weg

Fina

 16.10.2016

Liebe Sandra,
Nachdem es meinem Pony soviel besser geht nach deiner Behandlung, ist auch mein Hund in den Genuss gekommen.

Wir hatten folgende Baustellen:
Tränende Augen, stärker Zahnstein, nach längeren Ausritten ging sie am nächsten Tag lahm und nach dem sie zwei mal böse gebissen wurde war sie extrem unsicher mit fremden Hunden.

Die Behandlung hat gut angeschlagenen.
Der Zahnstein ist komplett verschwunden.
Sie läuft wieder ohne Probleme am Pferd mit.
Dank den Bachblüten ist sie im Umgang mit fremden Hunden sicherer geworden.
Lustiger Weise ist sie auch sehr selbstbewusst geworden und diskutiert mit mir gerne :-)" 

undefinedundefined